Bitcoin System Erfahrungen: Ist es Betrug oder seriös?

Viele Plattformen, Broker oder Krypto-Handelsplattformen ermöglichen es Ihnen, Geld für den Handel zu investieren und Geld zu verdienen, da die Popularität von Kryptowährungen und die Beliebtheit bei einer Vielzahl von Personen, einschließlich Prominenten, zunimmt.

Bitcoin System ist aufgrund seiner Fähigkeiten in der Lage, algorithmischen Handel durchzuführen. Da Sie in der Lage sind, den Gegenstand auszuwählen, in den Sie investieren möchten, und die Ergebnisse schnell zu überwachen, ist es nicht notwendig, umfangreiche Studien über die Wirtschaft oder Marktentwicklungen durchzuführen.

In diesem Bitcoin System Bericht werden wir uns die Hauptmerkmale dieser Krypto-Handelsplattform ansehen, die Funktionsweise erklären und Empfehlungen geben, wenn Sie planen, Ihr Geld darin zu investieren.

Bitcoin System Erfahrungen - Bild von der Webseite

Unser Urteil

Es ist das Bitcoin System ist eine Kryptowährungs-Handelsplattform, die algorithmische Intelligenz sowie künstliche Intelligenz nutzt, um Transaktionen auf einer Vielzahl von begehrtesten Kryptowährung, die Bitcoin zusammen mit Ethereum gehören zu machen. Sie müssen nur 20 Minuten pro Tag auf den Prozess zu widmen.

Die Legitimität des Systems ist bewiesen und hat eine Vielzahl von Vorteilen wie die 88% Erfolgsrate, was bedeutet, dass eine Investition von $250 Ihnen so viel wie $1000 pro Tag bringen kann. Darüber hinaus bietet es eine erstklassige Kundenbetreuung, erhebt keine Strafe für Rückzug oder Inaktivität und bietet auch eine erstklassige Demo-Konto, um sicherzustellen, dass Sie vertraut sind, bevor Sie versuchen, eine tatsächliche Version.

Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass Handelsplattformen für Kryptowährungen, einschließlich der vom Bitcoin System angebotenen, anfällig für Marktschwankungen und Sicherheitsbedrohungen sind. Deshalb ist es wichtig, einige Nachforschungen anzustellen, bevor Sie sich entscheiden, große Summen zu investieren. Denken Sie daran: Investieren Sie nur Gelder, die Sie bereit sind, im Notfall zu verlieren.

Bitcoin System Übersicht

Roboter Name: Bitcoin System
Roboter-Typ: Krypto-Handelsroboter
Mindesteinlage: $250
Ist es ein Scam oder Legit? Legit
Gewinnrate: 84%
Gebühren für den Handel: Keine
Kontogebühren: Keine
Einzahlungs-/Abhebungsgebühren: Keine
Softwarekosten: Kostenlos
Zeitrahmen für den Abruf: 24/7
# Anzahl der unterstützten Kryptowährungen: 50
Unterstützte Kryptowährungen: BTC, ETH, LTC, XRP
Unterstützte Fiats: USD, EUR, GBP
Gewichtung: 5000:1
Sozialer Handel: Ja
Kopienhandel: Ja
Native mobile App: Nein
Kostenloses Demo-Konto: Ja
Kundensupport: Live Chat
Überprüfung erforderlich: Einführungstelefonat / KYC

Bitcoin System Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Bitcoin System Bitcoin System ist eine Plattform, die umfassende Daten bietet und einfach zu bedienen ist
  • Mit den Tools, die Bitcoin System anbietet, können Sie eine individuelle Handelsstrategie entwickeln
  • Ein Account Manager, der Ihnen zur Seite steht, kann Ihnen bei technischen Problemen helfen.
  • Es ist für alle Trader geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Trader
  • Es wird mit Brokern gearbeitet, die lizenziert sind
  • Es ist für die Analyse des Marktes und das Lesen von Wirtschaftsnachrichten für Sie zuständig.
  • In nur 20 Minuten am Tag behalten Sie den Überblick über Ihre finanzielle Situation
  • Die Möglichkeit, das Geld innerhalb von 24 Stunden nach der Einzahlung abzuheben.
  • Erforscht die globalen Märkte nach Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie keine verpassen.

Nachteile:

  • Die Plattform hat keine Anwendung für mobile Geräte, wie Android oder iOS, und alles muss über die Website zugänglich sein.
  • Sie bietet nicht die breiteste Palette an Handelsoptionen
  • Um die Plattform nutzen zu können, müssen Sie 250 Dollar zur Seite legen
  • Die Volatilität des Marktes ist keine Überraschung.

Ist Bitcoin System ein Betrug?

Um die Echtheit des Bitcoin Systems zu bestätigen, haben wir uns bei der Recherche zum Bitcoin System informiert, um diesen Blogbeitrag zu erstellen. Darüber hinaus haben viele Beiträge auf der Plattform und auf anderen Websites behauptet, dass sie die Plattform genutzt und Geld verdient haben. Die Plattform arbeitet mit Brokern zusammen, die von international anerkannten Agenturen lizenziert sind, darunter die FCA und die ASIC.

Obwohl die Plattform seriös ist, muss man sich des Risikos bewusst sein, das die Teilnahme an einem volatilen Markt mit sich bringen kann. Es ist ein volatiler Markt, und trotz der Tatsache, dass es eine Erfolgsquote von 88 % geben könnte, sollte man darauf achten, nur den Betrag zu investieren, den man im Falle einer Katastrophe zu riskieren bereit ist.

Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie bereit sind, eine Börsenplattform für den Handel mit Kryptowährungen zu nutzen, weil Ihnen das Wissen oder die Zeit fehlt und Sie nicht in der Lage sind, sich über die neuesten Marktnachrichten zu informieren.

Was ist Bitcoin System?

Ein Bot für den Handel mit Kryptowährungen namens Bitcoin System widmet sich der Aufgabe, Anlegern zu helfen, profitable Trades abzuschließen. Der Bot konzentriert sich darauf, die Geschwindigkeit und Präzision des Händlers zu erhöhen, indem er die besten Zeitpunkte für das Gelangen und Verlassen des Marktes und die Durchführung von Trades bestimmt.

Der Trading-Bot wurde entwickelt, um als vielseitiges Handelsinstrument zu dienen, das sowohl automatisierte als auch menschliche Handelsfähigkeiten besitzt. Der Bot ist in der Lage, sowohl erfahrene als auch unerfahrene Händler zu bedienen. sind in der Lage, den Bot zu nutzen.

Um ein besseres Verständnis des Marktes für Kryptowährungen zu erlangen, decken diese komplizierten Programme die fundamentalen und technischen Komponenten einer digitalen Währung ab.

Es wird angenommen, dass dieser Bitcoin System-Roboter eine Reihe von Kryptowährungen scannt, die verfügbar sind, indem er Marktdaten verwendet, um die am besten geeigneten Orte zu identifizieren, um in den Handel zu gelangen und ihn zu beenden. In Verbindung mit seiner Hochfrequenztechnologie wird dies durchgeführt.

Die Entwickler des Trading-Bots behaupten, dass er 0,5 Sekunden schneller ist als der Handel selbst. Wir konnten dies nicht verifizieren, aber laut den Entwicklern ist dies der Grund, der es realistisch macht. Wir konnten keine Informationen über die Erfolgsquote des Bots finden, obwohl die branchenübliche Praxis eine Erfolgsquote zwischen 80 und 95 Prozent haben soll.

Wie funktioniert Bitcoin System?

Aufgrund der Gewinne, die die verschiedenen Arten von Kryptowährungen auf dem Markt erzielen, gibt es eine Vielzahl von Plattformen, die diese Aufgabe für Sie übernehmen. Schauen wir uns Bitcoin System Bitcoin System an, um zu untersuchen, wie diese Plattform, die die Rentabilität von Kryptowährungen erhöhen soll, tatsächlich funktioniert.

Bitcoin Method Bitcoin Method ist in der Lage, die Marktaktivität in Echtzeit mit einer algorithmischen Methode zu beobachten. Das System kann Bitcoin sowie andere Altcoins zum richtigen Zeitpunkt kaufen oder verkaufen, basierend auf der von Ihnen getätigten Investition, um eine stabile Fluktuation Ihres Geldes zu gewährleisten und Geld in der optimalsten Situation zu verdienen.

Die künstliche Intelligenz des Systems ist es, die es ermöglicht, dass alles vollständig automatisiert und ohne menschliche Interaktion abläuft. Um den effektivsten Geschäftsplan für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen zu ermitteln, um Geld zu verdienen, analysiert das System die globalen Kryptowährungsmärkte und Broker. Wenn Sie ein erfahrener Trader sind, können Sie Ihre Handelsstrategie ändern, indem Sie in den manuellen Modus wechseln.

Eine wichtige Sache, an die man sich erinnern sollte, ist die Tatsache, dass es nicht viele Informationen auf diesen Websites gibt und es gibt keine spezifischen Richtlinien, wie man spezifische Strategien implementiert, um Geld zu verdienen. Aber sie konzentrieren sich alle auf die gleichen Bereiche, einschließlich der Durchführung von Operationen zum Stoppen von Verlusten, Geld verdienen und das Setzen von Limits für Aufträge.

Sie können die Kryptowährung wählen, in die Sie mit Bitcoin System investieren möchten. Bitcoin System Plattform, und es wird den Rest verwalten. Obwohl es „das“ Bitcoin System genannt wird, akzeptiert es auch eine Reihe anderer Währungen, darunter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Monero (XRM) und Bitcoin Cash (BCH), zusätzlich zu anderen. Seien Sie sich bewusst, dass das Geld sofort an den Broker übertragen wird, der der Partner ist, nachdem Sie Geld in das autorisierte Bitcoin System einzahlen.

Hauptmerkmale von Bitcoin System Trading Robot

Einfacher Registrierungsprozess

Wir haben festgestellt, dass die Schnittstelle für die Nutzer von Bitcoin benutzerfreundlich und zuverlässig ist, und der Registrierungsprozess ist einfach und schnell. Deshalb ist es bei den meisten Brokern möglich, sich bei ihnen anzumelden. Es ist möglich, das System innerhalb weniger Stunden nach der Einzahlung von Geldern zu aktivieren, wobei es möglich ist, sofort zu handeln.

Broker

Bei der Anmeldung mit Bitcoin System ist es nicht notwendig, sich direkt mit Börsen oder Brokern zu beschäftigen, was den Prozess einfacher macht und über die Website kontrolliert wird. Geben Sie Ihre Daten ein und tätigen Sie Ihre Einzahlung. Das System wird dann die Gelder auf eine autorisierte Broker-Plattform übertragen, während Sie die Bewegungen Ihrer Gelder verfolgen.

Kundenservice

Die Bitcoin System’s Bitcoin System Handelsplattform ist benutzerfreundlich und leicht zu erlernen und bietet einen rund um die Uhr erreichbaren Kundenservice per Live-Chat oder E-Mail, um alle Probleme zu lösen, die Sie haben könnten. Auf der Website gibt es einen FAQ-Bereich, in dem Sie mehr über die Plattform und ihre Funktionsweise lesen können.

Kundenrezensionen

Die Website hat eine Menge positiver Empfehlungen von Nutzern, die behaupten, dass sie mit dieser Strategie erhebliche Gewinne erzielt haben. Es ist jedoch unmöglich, diese Behauptungen zu überprüfen. Sie können jedoch gerne ihre Erfahrungen durchlesen und sich selbst ein Bild machen.

Handelszweck

Mit Hilfe seiner Plattform haben seine Entwickler eine algorithmische Handelsfunktion entwickelt. Der gesamte Handelsprozess wird bei dieser Methode passiv und ohne Eingaben des Nutzers durchgeführt. Das Programm sucht alle verfügbaren Ressourcen nach Informationen ab, analysiert und identifiziert deren Ergebnisse und handelt dann jeden Vermögenswert nach den von Ihnen gewählten Parametern. Am Ende kann es den Handel durchführen und Gewinne für Sie generieren, ohne dass Sie es merken.

Zahlung

Sie können mit Ihren Gewinnen auch automatische oder manuelle Zahlungen an andere Personen vornehmen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Zahlungsanforderung zu stellen und Ihre Bankverbindung für die Bank, die Sie erhalten, mit dem Bitcoin System-Konto zu verbinden.

Wenn der Prozess abgeschlossen ist und die Plattform damit begonnen hat, Ihre Zahlung zu verarbeiten, wird sie den kleinen Betrag der Provision von Ihren Gewinnen abziehen. Denken Sie daran, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis die Seite Ihr Konto gutgeschrieben hat, nachdem alle Prüfungen und Verfahren abgeschlossen sind.

Transfers und Einzahlungen

Es ist wichtig zu betonen, dass Bitcoin System sowohl Banküberweisungen als auch die Zahlungsoptionen akzeptiert, für die es geschaffen wurde, insbesondere PayPal, MasterCard, Visa, Skrill, Neteller, Bitcoin Wallet und WebPay. Diese revolutionäre Technologie hat den Austausch von Kryptowährungen einfacher gemacht als je zuvor. Außerdem sind Einzahlungen sofort auf dem Bankkonto des Händlers sichtbar.

Dedicated Account Manager

Ein Kontospezialist wird Ihrem Konto nach einer erfolgreichen Registrierung zugewiesen. Es ist jederzeit möglich, mit Ihrem Kundenbetreuer zu sprechen, wenn Sie Fragen zur Einrichtung Ihres Kontos oder zu anderen Themen haben.

Demokonto

Die Testversion des Bitcoin Systems bietet eine gute Möglichkeit, sich über das Bitcoin System und die Schwankungen des Bitcoins zu informieren, ohne echtes Geld investieren zu müssen. Die Erfahrung ist informativ und bietet eine Vielzahl von Tipps, um Neulinge zu unterstützen, so dass Sie für eine echte Version vorbereitet sind.

Wie man Bitcoin System benutzt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Melden Sie sich bei einem Konto an

Um zu vermeiden, dass man sich auf gefälschten Websites anmeldet oder Opfer betrügerischer Aktivitäten wird, sollten Bitcoin System-Nutzer unbedingt das unten stehende Anmeldeformular ausfüllen.

Schritt 2: Überprüfen Sie Ihr Konto

Füllen Sie ein KYC-Formular in Verbindung mit einem Berater Ihres Brokers aus, der mit Ihnen übereinstimmt. Im nächsten Schritt zahlen Sie den Mindestbetrag ein, um ein Konto auf Bitcoin zu eröffnen. Bitcoin System zu eröffnen und mit dem Handel zu beginnen.

Schritt 3: Eine Einzahlung vornehmen

Obwohl Sie mehr Geld überweisen können, wird empfohlen, nur den vom Bitcoin System geforderten Mindestbetrag von $250 einzuzahlen.

Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an, wenn Sie eine Bank Ihrer Wahl für eine Überweisung mit einer Debit- oder Kreditkarte nutzen.

Schritt 4: Handelsbot überwachen

Bevor Sie mit dem Handel auf dieser Plattform beginnen, ist es empfehlenswert, die Demoversion auszuprobieren, um die Bewegungen Ihrer Mittel zu beobachten.

Mit mehr Fachwissen und einem besseren Verständnis der Positionen, mit denen Sie handeln möchten, wird es Ihnen leichter fallen, von der vorherigen Version auf diese Methode umzusteigen, da Sie in der Lage sein werden, alles zu beobachten, was geschieht.

Nachdem Sie ein Barguthaben haben und mit der Demoversion experimentieren, können Sie mit dem Handel mit Bitcoin System beginnen. Es ist wichtig, die Optionen zu identifizieren, die Sie für die Produkte, die Sie sich entscheiden, zu verwenden, die das Risiko, die Hebelwirkung, die Höhe des Geldes und die Art des Produkts, und viele mehr.

Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie die Option „Automatisch“ wählen und das System kümmert sich um alles im Einklang mit der aktuellen Technologie und dem Algorithmus. Wenn Sie erfahrener sind, wählen Sie die manuelle Option und nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor. Darüber hinaus werden Sie nur in der Lage sein, für maximal 20 Minuten pro Tag zu handeln.

Bitcoin System vs. andere Handelsroboter

Mindesteinlage von 250 $ (im Vergleich zu anderen Plattformen, die höhere Einzahlungsanforderungen haben)

Die Erfolgsquote liegt bei 88 Prozent (im Vergleich zu Bitindex AI’s 88% Erfolgsquote und Bitcoin Prime’s 98 Prozent).

Einfache KYC-Methode (im Vergleich zu anderen Plattformen, die enorme Datenmengen benötigen).

Sind Sie in der Lage, mit Bitcoin System Geld zu verdienen?

Es ist schwierig, dies zu beurteilen, wenn man sich einige der bereitgestellten Informationen ansieht. Auf der Website werden die Eigenschaften eines erfolgreichen Unternehmens beschrieben. Diagramme und ein kleines Hilfecenter, das erklärt, wie die Roboter funktionieren, befinden sich auf der Homepage.

Die Plattform, die mit einer Vielzahl von Brokern handelt, die den Handel mit Anlegern abwickeln. Es gibt auch die Möglichkeit eines Demokontos, das Anfängern bei ihrem Bestreben, die Dinge zu verstehen, nützlich sein kann. Um den Online-Handel besser verstehen zu können, ist es unerlässlich. Es ist möglich, das System mit Bargeld oder Papier zu ändern. Wenn Sie mit der Website zufrieden sind und an sie glauben, können Sie Einzahlungen auf Ihr Konto vornehmen und dann mit Zuversicht Kryptowährungen kaufen.

Auch mit diesen Zusicherungen raten wir zur Vorsicht beim Umgang mit diesem Bitcoin-Bot. Der Handel mit Kryptowährungen ist riskant und Sie müssen sich über Ihren Plan im Klaren sein, bevor Sie beginnen.

Tipps für Trader, die neu sind

In Bezug auf den Handel in der Welt des Handels, kann Bitcoin System eine großartige Option für den Handel sein. Bitcoin System kann Ihr Leben erheblich vereinfachen, wenn es richtig eingesetzt wird. Hier sind einige Vorschläge, um sicherzustellen, dass Sie maximalen Nutzen aus Bitcoin ziehen. Bitcoin System.

Diskutieren Sie mit Ihrem Broker

Um sicherzustellen, dass Sie die besten Dienstleistungen für Ihr Konto erhalten, hat sich Bitcoin System mit Brokern zusammengetan, die eine CySEC-Lizenz haben. Um Ihnen die beste Handelserfahrung zu bieten, kann das Fachwissen Ihres Brokers eine unschätzbare Hilfe bei der Einrichtung und Verwaltung Ihres Kontos bei Bitcoin System sein.

Beginnen Sie, indem Sie nur den minimalen Betrag einzahlen.

Das Bitcoin System ermöglicht den Bitcoin-Handel. Bitcoin System erfordert einen Mindestbetrag in Höhe von $250 EUR. Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Handel mit Bitcoin über das Bitcoin System beginnen, wird diese erste Einzahlung als Ihr Kapital sowie das Konto für den Handel verdoppelt.

Regelmäßige Gewinnabhebungen vornehmen

Es ist ratsam, sich bewusst zu sein, dass Sie das Geld, das Sie mit dem Bitcoin System verdienen, regelmäßig abheben müssen. Gewinne können auf eine alternative elektronische Wallets der Wahl , oder auf das Bankkonto Ihrer Wahl übertragen werden.

Zwischen 20 und 30 Minuten pro Woche auf dem Konto verbringen.

Das Bitcoin System ist extrem wartungsarm. Sie müssen lediglich jeden Tag etwa 20 Minuten auf Ihr Konto zugreifen, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen und zu wissen, was damit passiert.

Mit Bedacht investieren

Da der Markt für Kryptowährungen unvorhersehbar ist, liegt es in Ihrer Verantwortung, Ihre Geschäfte auf der Bitcoin System-Website verantwortungsvoll zu führen und nur Gelder beiseite zu legen, die verfügbar sind. Investieren Sie kein Geld, das für Ihre finanzielle Sicherheit unerlässlich ist.

Überwachen Sie Ihre Transaktionen

Direkte Downloads von Kontoauszügen sind auf dem Konto auf Ihrem Bitcoin System Konto verfügbar. Es ist wichtig, Ihre Transaktionen regelmäßig herunterzuladen, denn in dem Moment, in dem Sie anfangen, Geld zu verdienen, könnten Sie verpflichtet sein, darauf Steuern zu zahlen. Um Steuern zu zahlen, benötigen Sie diese Dokumente.

Ist es möglich, den Gewinn abzuheben?

Das Unternehmen, bei dem Sie unterschrieben haben, ist für das Geld verantwortlich, das Sie einzahlen. Bitcoin System ist es nicht. Sie müssen diese Schritte befolgen, um die Plattform zu verlassen:

  1. Auf der Seite der Plattform für Brokerage, melden Sie sich bei Ihrem Brokerage-Konto an.
  2. Wählen Sie „Geld abheben“, nachdem Sie die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode ausgewählt haben.
  3. Nachdem Sie den Betrag, den Sie abheben möchten, gelangt haben, klicken Sie auf die Bestätigungsschaltfläche.
  4. Das Geld wird auf Ihr Bankkonto eingezahlt, sobald Sie Ihre Arbeit abgeschlossen haben.

Bitte beachten Sie, dass die Mehrheit der Broker, die das integrierte Bitcoin System verwenden, nur Auszahlungen von Fiat-Währungen wie dem USD zulassen. Bitcoin System bietet keine Preise für Kryptowährungen und Online Wallets an.

Wie hoch sind die Gebühren für die Bitcoin System Anwendung?

Nach meiner Untersuchung der Gebühren für Bitcoin System gibt es keine Gebühren für die Abhebung von Geld von Ihrem Konto. Außerdem gibt es keine zusätzlichen Gebühren wie Jahresgebühren, Abhebungsgebühren oder Gebühren für Inaktivität. Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie eine Mindesteinlage von 250 $ leisten.

Sie können Geld auf Ihr Konto überweisen, indem Sie verschiedene Zahlungsmethoden verwenden, darunter Kredit- und Debitkarten, elektronische Wallets und Überweisungen auf ein Bankkonto.

Die Broker, mit denen Sie zusammenarbeiten, werden durch Provisionen in Höhe von 0,01 Prozent Ihrer Erträge entschädigt, damit sie sicherstellen können, dass Ihr Konto rentabel ist.

FAQs

Beschreiben Sie das Bitcoin System.

Eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die als Bitcoin System bekannt ist. Bitcoin System bietet einige der neuesten und sichersten Technologien, die derzeit verfügbar sind. Darüber hinaus nutzt es künstliche Intelligenz und arbeitet nach einem Algorithmus. Die Software für den Handel integriert auch Marktnachrichten sowie andere wichtige Datenquellen, um Händlern die relevantesten Benachrichtigungen im Falle neuer Entwicklungen zu liefern.

Ist dieses Bitcoin System echt?

Basierend auf den Kommentaren, die uns die Leser gegeben haben, sowie den Informationen, die wir in diesem Artikel gesammelt haben, können wir die Glaubwürdigkeit und Authentizität in diesem Bitcoin System bestätigen. Außerdem sollten Sie Ihre Strategie bewerten, um das Risiko so weit wie möglich zu minimieren und darauf zu achten, dass Sie sich von Betrug jeglicher Art fernhalten.

Was ist der maximale Betrag, den ich mit Bitcoin verdienen kann? Bitcoin System?

Die Seite rühmt sich mit einer Erfolgsquote von 88 % und der Möglichkeit, an einem Tag bis zu 1.000 Dollar zu verdienen. Es ist unmöglich, dies zu verifizieren, da der Markt sehr volatil ist. Der Betrag könnte sich erhöhen, wenn mehr Geld eingezahlt wird, aber diese Zahl basiert auf den vorgeschlagenen 250 $. Außerdem muss sich jeder, der diese Dienste nutzt, darüber im Klaren sein, dass es immer eine Chance gibt.

Wie funktioniert das Bitcoin System?

Mit einer Kombination von Algorithmen kann das Bitcoin System Handelsentscheidungen in Bezug auf die bekannteste Kryptowährung in Echtzeit treffen. um Ihre Rendite zu maximieren und sie profitabel zu machen.

Posted in Bot-Trading | Leave a comment

Möglichkeiten zur Fehlerbehebung bei einer App, die auf Ihrem Android-Gerät ständig abstürzt

Das Beste an einem modernen Smartphone ist der Zugriff auf die praktisch unbegrenzte Anzahl von Apps im Google Play Store. Aber das Leben mit einer Vielzahl von Apps auf Ihrem Telefon ist ein zweischneidiges Schwert: Wenn Sie regelmäßig auf instabile Apps stoßen, kann die Verwendung Ihres Telefons schwierig oder frustrierend werden. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, können Sie einige Dinge tun, um das Problem zu lösen.

Was Sie tun können, wenn Apps unter Android ständig abstürzen

Es gibt viele mögliche Gründe, warum Apps unter Android abstürzen. Am besten versuchen Sie, das Problem zu beheben, indem Sie mit den einfachsten und bequemsten Lösungen beginnen. Hier sind einige Dinge, die Sie ausprobieren können, wenn Sie auf eine fehlerhafte Android-App stoßen, die auf Ihrem Gerät abstürzt.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist
Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Telefon haben, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist, und alle verfügbaren Updates installieren. Dadurch wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass das Problem durch einen leicht zu behebenden Fehler verursacht wird.

Zwingen Sie die problematische Anwendung zum Schließen

Wenn eine App immer wieder einfriert oder abstürzt, wenn Sie versuchen, sie zu verwenden, sollten Sie als Erstes versuchen, sie zum Beenden zu zwingen, und dann die App erneut starten. Wenn Ihr Problem dadurch gelöst wird, haben Sie wahrscheinlich kein größeres Problem und können weiterarbeiten. So erzwingen Sie das Anhalten einer Anwendung:

1. Starten Sie die App „Einstellungen“.

2. Tippen Sie auf Apps und Benachrichtigungen.

3. Suchen Sie die abstürzende App in der Liste der Apps. Möglicherweise müssen Sie auf Alle Apps anzeigen tippen.

4. Tippen Sie auf die App.

5. Tippen Sie auf der Detailseite der App auf Stopp erzwingen.

6. Starten Sie die App erneut und prüfen Sie, ob Ihr Problem dadurch gelöst wurde.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile WiFi-Verbindung haben
Einige Apps kommen mit schwachen oder instabilen WiFi-Verbindungen schlecht zurecht und können einfrieren oder abstürzen, wenn das Internet mitten in einer Aufgabe nicht verfügbar ist, während die App einen Internetzugang erwartet. Um dieses Problem zu beheben, schalten Sie Ihr WiFi aus und verlassen Sie sich ganz auf Ihr Mobilfunksignal (vorausgesetzt natürlich, Sie haben ein starkes Signal).

1. Ziehen Sie die Systemsteuerung am oberen Rand des Bildschirms nach unten.

2. Tippen Sie auf das WiFi-Symbol, um WiFi zu deaktivieren.

3. Starten Sie die App und prüfen Sie, ob sie ohne Absturz läuft.

Starten Sie Ihr Android-Gerät neu

Wenn eine oder mehrere Apps immer noch einfrieren oder abstürzen, können Sie das Problem möglicherweise durch einen Neustart beheben. Eine gängige Methode zur Fehlerbehebung besteht darin, das Gerät aus- und wieder einzuschalten, um alle Störungen zu beseitigen, die sich möglicherweise im Speicher befinden, und die gesamte Systemsoftware neu starten zu lassen.

Um die meisten Android-Geräte neu zu starten, halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis Sie einen Bildschirm mit der Schaltfläche Ausschalten oder Herunterfahren sehen, und tippen Sie dann darauf, um das Herunterfahren abzuschließen.

Installieren Sie die App neu
Es ist möglich, dass die App veraltet und mit einer anderen App auf Ihrem Telefon oder mit einem Aspekt der aktuellen Version des Android-Betriebssystems nicht kompatibel ist. Es ist sogar möglich, dass bei der Installation der App etwas schief gelaufen ist und sie teilweise beschädigt ist. Die Lösung: Deinstallieren Sie die App von Ihrem Android-Gerät und installieren Sie anschließend eine neue Version aus dem Google Play Store.

Wenn Sie möchten, können Sie auch nachsehen, ob ein Update für die App verfügbar ist.

Löschen Sie den Datencache der Problem-App

Wenn keiner der bisherigen Schritte dazu geführt hat, dass die App nicht mehr abstürzt, liegt möglicherweise ein Problem mit beschädigten Daten im Daten-Cache der App vor
Zwischenspeicher. Löschen Sie den Cache und testen Sie die Anwendung erneut. Die Schritte zum Löschen des Cache können je nach Android-Version leicht variieren, aber hier ist der allgemeine Prozess:

1. Starten Sie die App Einstellungen.

2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen.

3. Gehen Sie zur Liste der Apps (tippen Sie ggf. auf Alle Apps anzeigen) und tippen Sie auf die App, die Probleme verursacht.

4. Tippen Sie auf Speicher & Cache.

5. Tippen Sie auf Cache löschen.

Posted in Android | Leave a comment

Ruhemodus und Energieeinstellungen funktionieren in Windows 10 nicht

Problem

Die Betriebsfunktionen des Computers funktionieren nicht. Dazu gehören z. B. der Bildschirmschoner, die Stromsparfunktion und der Ruhezustand.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten zur Behebung der Windows 10-Energiefunktionen:

Aktualisieren Sie alle Gerätetreiber
Probleme mit den Stromversorgungsfunktionen eines Computers treten bekanntermaßen nach einem Upgrade auf eine neuere Version von Windows auf. Dies ist auf Treiberprobleme zurückzuführen. Dies ist bei Laptops häufiger der Fall. Sie können diese Probleme beheben, indem Sie die Treiber des Computers auf ihre Windows 10-Version aktualisieren.

Gehen Sie auf die Website Ihres Computerherstellers und suchen Sie nach Ihrem Computer. Sobald Sie Ihren Computer gefunden haben, laden Sie die neuesten Versionen der auf der Website verfügbaren Treiber herunter. Möglicherweise funktionieren auch Treiber, die für frühere Windows-Versionen entwickelt wurden. Installieren Sie sie nach dem Herunterladen nacheinander. Sie können die Treiber auch mit einer Treibersoftware wie DriverDoc aktualisieren. Verwenden Sie diese Software, wenn Sie mit der Installation von Gerätetreibern nicht vertraut sind oder wenn Sie nur wenig Zeit haben.

Die WiFi-Karte ist für den Ruhezustand konfiguriert

Die „Drahtlose Netzwerkkarte“ oder der „WiFi-Adapter“ ist möglicherweise nicht für den Ruhezustand konfiguriert. Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie versuchen, den Computer in den Ruhezustand zu versetzen. So richten Sie dies ein:

Drücken Sie die Windows-Taste + X > klicken Sie auf Geräte-Manager
Klicken Sie im Gerätemanager auf den Pfeil neben „Netzwerkadapter“.
Suchen Sie den Treiber des WLAN-Adapters und doppelklicken Sie darauf, um dessen Eigenschaften anzuzeigen.
Stellen Sie diese Optionen unter der Registerkarte Energieverwaltung ein
Systemdateiprüfung (SFC) Systemdateien scannen und reparieren

Der Befehl sfc scannt die Systemdateien des Windows-Betriebssystems. Er ersetzt und repariert beschädigte Systemdateien. So wird er verwendet:

Drücken Sie die Windows-Taste + X > klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin)
Geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste
Ich hoffe, dieser Blog-Artikel hat Ihnen gefallen! Wenn Sie zusätzliche Unterstützung zu diesem Thema benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich auf Facebook zu kontaktieren.

Posted in Computer | Leave a comment

EIP-1559 won’t tackle ETH fee usury

Coinmetrics: EIP-1559 won’t tackle ETH fee usury

Ethereum suffers from chronic extortionate fees. Can EIP-1559 finally remedy the situation? Coinmetrics and the creator of the ERC-20 standard are sceptical.

The fact that Ethereum has a fee problem is by no means new. Back in December 2017, a single dApp managed to push the network to its capacity limit: CryptoKitties, the pioneer in NFT. Since the burgeoning of decentralised financial services (DeFi), the gas-fee problem has become even more acute. This is because with DeFi came increasingly complex smart Bitcoin Revolution contracts vying for space in Ethereum blocks. Ethereum’s current fee model resembles an auction: those who want to pay more gas fees have a better chance of getting their transaction into a block quickly. As a result, the fees all too often balloon to heights that make Ethereum-based DeFi applications a costly affair, especially for smaller wallets. Especially when exchanging ERC-20 tokens via decentralised exchanges like Uniswap, the fees can quickly exceed the value of the transferred assets.

In the long term, Ethereum 2.0 is supposed to remedy the situation with its scaling solutions – in the short term, the hopes of many Ethereum users rest on EIP-1559, a proposal to modify the fee model on Ethereum.

What is EIP-1599?

Ethereum Improvement Proposal No. 1559 proposes to replace the current auction-like model with a base fee + tip for miners. In addition, the block size is doubled because EIP-1559 raises the gas limit (the maximum amount of gas fees per block) from 12.5 to 25 million units. At the same time, the blocks are to be utilised at an average of 50 per cent. Block utilisation is regulated automatically via the base fee, which varies the network utilisation. If a block is less than 50 percent occupied, the gas price drops – and vice versa. In this way, Ethereum should be able to cope better with peaks in utilisation.

Coinmetrics: EIP-1559 will hardly solve Ethereum’s fee problem

The blockchain analysts at Coinmetrics have now looked into Ethereum’s fee problem. In the „Ethereum Gas Report“, Coinmetrics also looks at the impact that EIP-1559 could have on Ethereum fees. The experts‘ conclusion is ambivalent.

Thus, EIP-1599 could only make a limited contribution to lower fees in Ethereum. For one thing, it could happen that when the block is fully utilised, the miner tip becomes the decisive factor for whether a transaction ends up in a block. The situation would then be comparable to today’s gas mechanism. Moreover, even raising the gas fee limit could not guarantee that the blocks would not be fully utilised.

This leads Coinmetrics to conclude that EIP-1559 alone cannot solve Ethereum’s fee problem.

Will EIP-1559 fix today’s high gas prices and make Ethereum transaction fees significantly cheaper? The short answer is: probably not.

Ultimately, it would come down to Ethereum itself becoming more scalable. Coinmetrics points to second-layer solutions like Optimism and Loopring as well as – in perspective – Ethereum 2.0.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Binance-gestütztes HOPR und Wunderkind Hathor Network sind bereit, sich zusammenzuschließen

Das Hathor Network (HTR) war von Anfang an eine Offenbarung. Es vereint ein Blockchain-bewährtes Sicherheitsmodell und die Transaktionsskalierbarkeit der DAG und bietet einzigartige Funktionen wie schnelle und kostenlose Transaktionen, Merged Mining mit Bitcoin Lifestyle, einfache Tokenisierung und die bevorstehenden Funktionen von Nano Contracts.

HOPR, eines der wenigen „Community-gesteuerten“ Technologie-Kraftpakete, ist ein Layer-Zero-Datenschutzprotokoll, mit dem die Privatsphäre von Benutzermetadaten geschützt werden soll

HOPR-Benutzer können Knoten von ihren Computern aus ausführen oder einen Plug-and-Play- Absteckknoten verwenden . Der Aufbau eines breiten Netzwerks und das Anbieten skalierbarer Belohnungen für Knotenbetreiber, die darauf ausgerichtet sind, die Privatsphäre der Benutzer zu gewährleisten, sind auf dem heutigen Markt ein seltenes Vergnügen.

Warum einen Schwergewichtskampf beginnen, wenn beide so viele Aussichtspunkte und Ideologien gemeinsam haben? Machen wir uns bereit für das Level!

Der Mitbegründer und CEO von Hathor, Yan Martins, hat die Transaktionsverarbeitungsfähigkeiten hervorgehoben, die für HOPR nicht nur wegen ihrer Geschwindigkeit attraktiv waren, sondern auch angesichts der hohen Gaskosten, mit denen wir alle derzeit zu kämpfen haben.

HOPR arbeitet unter der Leitung des DAO. Das Projekt wurde von Sebastian Bürgel, einem Blockchain-Pionier, gegründet. Rik Krieger, Mitglied von FinTech50 in Europa; und Robert Kiel, renommierter Krypto-Experte. In ähnlicher Weise hat Hathor auch einen starken und akademischen Hintergrund, der aus dem Ph.D. These seines Mitbegründers und Chief Technology Officer, Marcelo Brogliato.

HOPR und Hathor sind versteckte Juwelen, die sich sofort identifizierten und sich zusammenschließen wollten, was den Nutzern sowohl der neu gelisteten HTR als auch der bald gelisteten HOPR zugute kommt

„Wenn Sie die schnellen und skalierbaren Transaktionen von Hathor mit einem Datenschutzniveau von Null versehen, wird das Ökosystem auf die nächste Wachstumswelle von datenschutzbewussten Personen und datenschutzorientierten Unternehmen vorbereitet.“

– Sebastian Bürgel, Gründer von HOPR

„Ich bin sehr beeindruckt von der einzigartigen Datenschutzlösung von HOPR, die ein Problem angeht, das jetzt relevanter als je zuvor ist. Und die Tatsache, dass sie wie Hathor vom ersten Tag an wirklich dezentralisiert sind, macht mich noch mehr begeistert von dieser Zusammenarbeit. “

– Yan Martins, Mitbegründer und CEO von Hathor

Weitere Informationen zu Cointelegraph finden Sie in den kommenden Gründerinterviews, Use-Case-Reviews, institutionellen Aspekten, kombiniert mit technischen Analysen und vollständigen Reviews.

Bleiben Sie dran, wir fangen gerade erst an.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

I commercianti dicono che non ci sono

I commercianti dicono che non ci sono molte ragioni per essere ribassisti su Bitcoin

Bitcoin è su abbastanza la corsa, con poco segno di arresto, secondo i commercianti.

Il Bitcoin ha raggiunto poco meno di 50.000 dollari nelle ultime 24 ore, dopo la notizia all’inizio di questa settimana che Tesla ha acquistato 1,5 miliardi di dollari di valore dell’asset. Nonostante il Bitcoin (BTC) sia salito più del 100% oltre il suo massimo del 2017 vicino ai 20.000 dollari nel corso Crypto Engine degli ultimi mesi, Cheds, un analista di criptovalute e trader su Twitter, pensa che la scena resti rialzista.

„Penso che molte persone stiano cercando un top locale qui, o forse ragioni per uno perché il prezzo è salito così tanto e così velocemente“, ha detto Cheds a Cointelegraph. Cheds è certificato CMT livello I, che indica un livello specifico di competenza nell’analisi tecnica.

Bitcoin ha rotto il suo massimo storico del 2017 di 19.892 dollari nel dicembre 2020

Nel gennaio 2021, BTC è salito a 41.981 dollari, in base ai dati di TradingView. Dopo un breve pull back, Bitcoin ha colpito 48.911 dollari l’11 febbraio.

„A mio parere i tori sono ancora in pieno controllo, e ogni giorno otteniamo più notizie di adozione istituzionale e di domanda, e questo più di ogni altra cosa sarà la forza trainante“, ha detto Cheds. Lo spazio delle criptovalute è nel mezzo di un’ondata di grandi giocatori mainstream che allocano capitale al Bitcoin. Oltre a Tesla, MicroStrategy ha messo più di 1 miliardo di dollari in BTC, mentre un certo numero di altri giocatori hanno messo varie, anche se, minori quantità di capitale verso l’asset digitale.

„Se pensi che il prezzo del BTC scenderà a causa di un ETF canadese o del nuovo anno cinese, stavi solo cercando una scusa per vendere comunque“, ha spiegato Cheds. Il Canada ha recentemente dato il via libera a un fondo scambiato in Bitcoin, o ETF.

„Ieri abbiamo assistito ad un’altra candela giornaliera di Bitcoin alta di tutti i tempi che chiude ~$49K“, criptotrader e analista su Twitter, CryptoWendyO, ha detto a Cointelegraph. „Tuttavia, attualmente stiamo lottando un po‘ per baciare $50K“, ha detto, aggiungendo:

„$50K è inevitabile, ma sarei cauto della zona di $44,7 mentre ci dirigiamo verso il fine settimana – a meno che non riceviamo un tweet #bitcoin da Elon e in quel caso guarderei a $54K“.

Il CEO di Tesla, Elon Musk, ha twittato sulle criptovalute diverse volte negli ultimi giorni, dando particolare attenzione a Dogecoin (DOGE).

Posted in Bitcoin | Leave a comment

De grootste Bitcoin Futures-markt is tijdelijk stilgelegd vanwege een krankzinnig gat.

CME schort de handel in Bitcoin Futures op vanwege een gat van meer dan 12%.

De groep is van plan om volgend jaar Ethereum Futures uit te rollen…

CME Group is gedwongen om de handel in hun Bitcoin Rush tijdelijk op te schorten nadat de handel opende in een enorme kloof van meer dan $3000 tussen de derivaten en de onderliggende crypto-activa. Dit kwam neer op een enorme opwaartse spiraal die de handen van het bedrijf dwong om de handel een tijdje te staken.

De kloof werd groter omdat de beurs niet handelt tijdens het weekend. De Bitcoin-markt daarentegen is open voor alle uren van de dag en voor elke dag van de week. Het is onvermijdelijk dat er altijd een gat zit tussen de activa die handelaren bijhouden en snel willen opvullen.

GerelateerdePosten
Bitcoin-mijnbouw verschuift langzaam naar de Scandinavische landen
Bitcoin prijs op 30.000 dollar zou een ‚Rode waarschuwingszone‘ veroorzaken.
Bitcoin-prijsrand naar $27.000!
Bitcoin-marktkapitalisatie overtreft Visa en Mastercard

Deze geregistreerde kloof zou veel groter zijn geweest als Bitcoin de recente winst die het in het weekend heeft geboekt, had kunnen behouden. Op een gegeven moment tijdens deze periode was de leidende crypto-activum aan het kloppen op de $28.000 voordat het tot meer dan $25.500 daalde. Dit alles gebeurde binnen dezelfde 24 uur.

Ongeacht de retracement, heeft Bitcoin alleen al in de afgelopen week een stijging van 18% geregistreerd, waaruit blijkt dat het op dezelfde bullish run zit als in 2017.

De grootste Bitcoin Futures Exchange, CME Group, wil ook Ethereum Futures lanceren.

Na de lancering van de Bitcoin Futures uitwisseling in 2017, is de CME Group uitgegroeid tot de grootste Futures uitwisseling voor Bitcoin in de wereld.

Het bedrijf overtrof OKEx in november grotendeels door de groeiende institutionele interesse in de crypto-activa.

Er zij aan herinnerd dat het bedrijf de tweede gereglementeerde beurs was voor de handel in Bitcoin, na Cboe. Cboe werd vorig jaar gedwongen om te stoppen met de handel in Bitcoin Futures vanwege de afname van de belangstelling voor het verhandelen van crypto-activa. Sindsdien is CME echter uitgegroeid tot de grootste beurs voor futures ter wereld.

Het bedrijf is nu van plan om in het eerste kwartaal van 2021 ook Futures-contracten in Ethereum uit te rollen.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Bitcoin price rises 5% after U.S. Congress approves ‚$900 million advertising for BTC

Daily highs of US$ 23,625 for the price of Bitcoin show a new appetite for the high.

The price of Bitcoin (BTC) hit highs above $23,500 on December 22nd, with Monday’s weakness turning to see bulls challenge previous levels.

BTC price is up 5.2% daily

Data from Cointelegraph Markets, Coin360 and TradingView show BTC/USD returning to positions lost over the weekend, reaching $23,625 at the moment.

After gaining $21,800 on Monday, the markets set a different tone today, with Bitcoin gaining over 5% and adding $1,200 in just six hours.
BTC / USD hourly chart (Bitstamp). Source: TradingView

Macro factors combined to support Bitcoin’s appeal, with the U.S. Congress passing yet another $908 billion coronavirus stimulus bill.

„Another $900 billion Bitcoin advertisement,“ summarized Tyler Winklevoss, co-founder of the Gemini exchange, after the vote.

Heatmap’s order book data show that sales pressure at $24,000 and final resistance at $25,000 remained, somewhat diminishing the prospects of a stronger recovery towards new historical highs.

Bitcoin buying and selling levels on December 22. Source: Material Indicators

At the same time, Cointelegraph Markets analyst Michaël van de Poppe warned that a drop below $20,000 would not be „surprising“ under current conditions.

„People are focused on $19,500 for now and I think this is a very critical level to watch, but I wouldn’t be surprised if we dropped below $19,500 towards $18,500 to liquidate all the people who bought in that range,“ he summarized in a video on Tuesday.

MicroStrategy CEO: Last Week’s Rally was „something else

Meanwhile, new comments from Michael Saylor, CEO of MicroStrategy, cast doubt on the idea that the company’s huge Bitcoin buy-ins were responsible for last week’s intense bump.

Speaking at Funky Crypto Podcast, Saylor said his purchases came in the form of high-frequency lots of $1,000 to $2,000, not a fixed amount.

„I wasn’t a green candle. The green candles were something else,“ he revealed.

These „other things“ may not yet be publicly known, according to Rafael Schultze-Kraft, technical director of the on-chain Glassnode monitoring resource. In a series of tweets on Monday, Schultze-Kraft argued that large MicroStrategy buyers, Grayscale and others are far from being the only ones twisting their noses.

„Do you really think they are alone? Of course not,“ he wrote.

„Wait a lot longer on the move. They’re coming – gradually, then quickly.“

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Un examen de la plateforme de trading Brokereo CFD primée

Brokereo , la société de courtage CFD en ligne basée à Chypre, est devenue l’une des plateformes de trading fiables ces derniers jours. Détenu et exploité par Concorde Investments Ltd, il s’agit d’une plate-forme réglementée agréée par la CySEC et comme preuve supplémentaire de sa fiabilité, elle a également reçu le prix du meilleur courtier de détail en Europe de l’European Global Banking & Finance en 2020.

Sur Brokereo, les utilisateurs peuvent échanger plus de 300 produits CFD, y compris les crypto-monnaies, le forex, les matières premières, les indices, les actions et les métaux en utilisant certains des meilleurs logiciels de trading proposés aujourd’hui dans l’industrie.

Échangez n’importe où avec Brokereo

La plate-forme Brokereo est accessible sur une majorité d’appareils disposant d’un écran et de la possibilité de se connecter à Internet. En commençant par l’interface WebTrader réactive pour les navigateurs Internet, la plateforme de trading est disponible sur le logiciel de bureau autonome MetaTrader 4 pour les ordinateurs Windows et MacOS. Ceux qui souhaitent échanger lors de leurs déplacements peuvent utiliser l’application mobile MT4 sur leurs téléphones Android et iOS.

Le MetaTrader 4 largement utilisé est l’une des interfaces de trading standard de l’industrie avec lesquelles de nombreux traders chevronnés sont familiers. Il est connu pour ses fonctionnalités de personnalisation, une longue liste d’outils analytiques, des graphiques et plus encore.

Premiers pas sur Brokereo

Pour commencer à trader, il faut avoir un compte sur Brokereo. La plate-forme dispose d’un processus d’inscription facile où les utilisateurs devront fournir leurs informations personnelles, y compris le nom complet, l’adresse e-mail, le numéro de téléphone et définir le mot de passe souhaité. Ensuite, ils devront remplir un questionnaire simple et remplir les exigences KYC. Le dépôt minimum requis pour commencer à négocier Brokereo est de 250 €, qui peut être effectué en utilisant l’une des multiples options de paiement disponibles.

Les options de dépôt et de retrait prises en charge comprennent les virements bancaires, les cartes de crédit et de débit alimentées par MasterCard et VISA et les services de paiement électronique tels que Neteller, Skrill, WebMoney, etc. À l’exception du virement bancaire qui peut prendre quelques jours pour refléter, les dépôts et les retraits à l’aide de d’autres méthodes sont remplies rapidement et la même chose se reflète dans les comptes utilisateurs entre 24 heures.

Brokereo propose plusieurs types de comptes, répondant aux divers besoins de la communauté commerciale. Les trois comptes de détail proposés incluent le compte SILVER, le compte GOLD et le compte PLATINUM. Les principales caractéristiques de chaque type de compte sont mentionnées dans le tableau ci-dessous.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

500.000 BTC im Wert von 8,5 Milliarden Dollar im Besitz von Grayscale

Grayscale Investments hat einen weiteren Meilenstein erreicht und ist stolzer Besitzer von 500.000 BTC. Dies entspricht einem Betrag von 8,5 Milliarden Dollar zum aktuellen BTC-Kassakurs und 2,69% des Gesamtvolumens der Kryptowährung.

Unter den Bitcoin- und Cryptocurrency-Fondsverwaltungsunternehmen nimmt Grayscale den Spitzenplatz ein. Und so hat es sich erneut bewiesen, indem es nun Eigentümer von 500.000 BTC im Wert von 8,5 Milliarden Dollar geworden ist. Dies entspricht etwa 2,4 Prozent der gesamten programmierten Versorgung mit der Kryptowährung.

Grayscale Investments besitzt Bitcoin im Wert von 8,5 Milliarden Dollar

Vor einigen Stunden gab Barry Silberts Krypto-Fondsverwaltungsfirma Grayscale ein Update bezüglich ihres Bitcoin Revolution Verstecks ab der sich nun auf massive 500.000 BTC beläuft.

Gemäß der von Satoshi programmierten Bitcoin-Gesamtmenge macht diese Zahl etwa 2,4 Prozent von 21 Millionen aus. Der Gesamtwert des Vorrats beläuft sich auf fast 8,5 Milliarden Dollar. Und wie aus der jüngsten Bilanz des Unternehmens hervorgeht, hortet Grayscale jetzt ein Netto-AUM (Assets under Management) von fast 10 Milliarden US-Dollar.

Der Löwenanteil des Geschäfts stammt aus dem Verkauf von Aktien des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC), wie aus dem Bild unten ersichtlich ist.

In Anbetracht der Größe der BTC-Anteile wird angedeutet, dass das Versteck von Grayscale ziemlich bedeutend ist. Und dies ist ein direktes Ergebnis einer aggressiven Akkumulationsbewegung, die mit der Jahreswende selbst begann.

Hoch hinaus mit den saftigen Umsatzzahlen des 3. Quartals 2020

Für Grayscale war es in diesem Jahr ausreichend sonnig. Erstens wurde der ETH-Investitionsarm zu einem offiziellen SEC-Reportingunternehmen. Dies vervielfachte seine Glaubwürdigkeit für akkreditierte Investoren, die sich nur an die Regeln halten und nur lizenzierten Firmen vertrauen.

Parallel dazu berichtete CryptoPotato letzten Monat über Grayscale Logging Q3 2020 als sein bestes Quartal. Der führende Fondsmanager für digitale Währungen registrierte Mittelzuflüsse im Wert von 1 Milliarde US-Dollar. Davon war GBTC unter den Anlegern eindeutig der Favorit. Das Bitcoin-Produkt von Grayscale zog $720 Millionen an.

Wie aus dem offiziellen Bericht hervorgeht, waren institutionelle Anleger der dominierende Markt. Teilnehmer im Graustufenland. Sie machten 81 Prozent der Zuflüsse im dritten Quartal aus.

Der Prozentsatz der akkreditierten Investoren, die Gelder in Graustufenprodukte investieren, ist von 12 auf 8 gesunken, während der Anteil der Family Offices von 4 Prozent auf 8 Prozent gestiegen ist.

Grayscales wütendes Wachstum der Bitcoin-Verstecke ist auch auf das steigende Investitionsinteresse an der Krypto-Währung zurückzuführen. Dank der schändlichen COVID-19-Pandemie. Laut der Bitcoin-Investorenstudie der Vermögensverwaltungsfirma Bitcoin gaben fast 66 Prozent der BTC-Investoren an, dass „die Auswirkungen von COVID-19 ein Faktor bei ihrer Entscheidung waren“.

Die Umfrage der Firma wies auch auf den Trend hin, dass Bitcoin sich in Richtung Mainstream-Akzeptanz bewegt“. Und wie? 62 Prozent der 1.000 Teilnehmer gaben an, dass sie mit der BTC vertraut seien. Diese Zahl lag im vergangenen Jahr bei etwas über 50 Prozent.

Posted in Hardware, investieren | Leave a comment